Um eine Gemeinde oder Region, ein Projekt in seinem Umfeld zu entwickeln, brauchen wir die Ideen und Kräfte aller Beteiligten.external image a_2-karten02.jpg
In Befragungen und Interviews kommen wir zu den Interessen der Einzelnen, die Grundlage, auch ihre Mitwirkung zu bekommen.

Schlüssel-Personen führen uns zu weiteren zu befragenden Personen,
alle miteinander können die Ideen weiter reifen lassen und das Gemeinsame wächst heran.

1. Treffen vorbereiten
2. Beziehungsaufbau intensivieren: Begriffe klären und notieren
3. Visions-Workshop: Die Interessen und Träume aller Beteiligten
4. Planungseinheiten zu einzelnen Projekten, jeweilige Zusagen an Mitarbeit
5. Öffentliche Präsentation und Vorstellung der nächsten Schritte
6. Verwirklichen, verwirklichen, verwirklichen ...

external image 20131130_130904.jpg

Die Materialien zum Open Space auf http://www.michaelmpannwitz.de/index.php?id=14

open space Einführung - Tonbandabschrift
Das Verfahren im open space

Die 4 Gesetze

Die da sind, sind genau die Richtigen
Was auch immer geschieht: Es ist das Einzige, was geschehen kann
Es fängt an, wenn die Zeit reif ist
Vorbei ist vorbei - Nicht vorbei ist nicht vorbei

und drei wichtige Regeln

Das Gesetz der zwei Füsse
Hummeln und Schmetterlinge

UND: Mit Überraschungen ist zu rechnen! *

Dokubogen für Kleingruppen

  • In unseren planerischen Haltungen und in den wirtschaftlichen Verrechnungen werden immer mehr "Ziele" vereinbart, in der Arbeit mit hoher Beteiligung bescheren uns viele Teilnehmende mit Beiträgen, die wir in zu großer Eile und Zielorientierung oft nicht sofort wertschätzen können.



Theoriebezug CCD:

Die Entwicklungen in und um Chicago brachte uns Jim Capreiro nach München:CCD-logo.gif
Comprehensive Community Development

Netzwerk Gemeinsinn: dort gibt es zahlreiche Artikel zum Community Organizing und einen Überblick, und Fortbildungen dazu in "Einführung ins Community Organizing - die Methode, die Amerika veränderte" auf www.netzwerk-gemeinsinn.net

Community Development - neue Wege zur Integration und Transformation

Obamas graue Eminenz: Saul Alinsky: www.pm-magazin.de
Franz Kohout: Vom Wert der Partizipation. Eine Analyse partizipativ angelegter Entscheidungsfindung in der Umweltpolitik. Lit Verlag, Münster 2002, http://books.google.de

Masterstudiengang Hochschule München

weitere Literatur:

external image Neu_workstation_tit.jpg
external image Neu_workstation_tit.jpg

external image 20131129_182814.jpg
external image 20131129_182814.jpg

workstation ideenwerkstatt berlin e.V. AG SPAK Bücher

Von Grasmöbeln, 1-€-Jobs und Anderem - ein Portrait der workstation ideenwerkstatt berlin
ISBN 978-3-940865-41-0 I 2012 I 240 Seiten I 16,00 €
https://mensch.coop/solioeko
http://co-regensburg.wikispaces.com/page/edit/community+entwickeln

www.foco.de

Cultural Studies sind eine wichtige Grundlage, die Ansprache der Befragungen auf bestimmte Gruppen zu erweitern und nicht auf die eigene Gesellschaftsphantasie hereinzufallen
Rolf Schwendter, Devianz
"... untersucht Schwendter, in welchen Gruppen sich ein Potenzial zur gesellschaftlichen Veränderung findet; wie also durch Verweigerung des Leistungsprinzips und Besinnung auf das Lustprinzip eine bessere Welt entstehen könnte."

Der Start war hier:
http://co-regensburg.wikispaces.com/community+entwickeln